Der Gewinner der Fußball EM

Es begann hässlich mit Straßenschlachten. Wurde durch die Iren, Nordiren, Waliser und Isländer richtig toll. Der Gewinner wurde erst nach dem Turnier festgestellt und zwar ist es dieser kleine portugiesische Fan. Er hat die Saudade im Blut.

Lissabon, Fernweh max.

Für mich bist Du sicher eine der schönsten Hauptstädte dieser Welt. Dein Alter, Deine Häsuer, Deine Menschen. In jeder Ecke Geschichte und ich als Knipser – Dein Licht.
Deine strahlende weiße Erscheinung. Davon träumt jeder, der Dich schon mal besucht hat. Der Atlantik vor der Tür, ein riesiger Fluß wird dort zum Ozean. Wein, Sardinen und dazu dieses Licht.
Magie

Portugal Hyperlapse/Timelapse (Lisbon & Sesimbra) from Kirill Neiezhmakov on Vimeo.

Lissabon liebt Farbe

Auch wenn ich die schönste Hauptstadt die ich kenne, immer in weiß im Hinterkopf habe, hat es auch enorm viele farbige Ecken dort. Diese Nutzgebäude sieht man fast nicht, weil man sie hinter sich hat wenn man auf den Torre de Belém starrt.
Mein Tipp und der gilt nicht nur fürs Fotografieren. Neben den Attraktionen schauen.

Lissabon Bunte Häuser

Fliesen

Für Fliesen haben wir eine Schwäche. Warum, ist uns unklar. Es ist ein altes Stück Handwerk, ein Stück Kunst und trotzdem ein Gebrauchsgegenstand. Ob als Wandverkleidung oder als Tischplatte. Die berühmten portugiesischen Azulejos haben damals mein Herz im Sturm erobert und so blieb es bis heute. Ich mag Pools nicht sonderlich, aber hätte ich einen, dann nur um ihn mit diesen kleinen gebrannten Kacheln zu verzieren. Ich denke das hier wird eine kleine Serie. Viel Spaß damit.

irgendwo in Lissabon

irgendwo in Lissabon