Der Taubenmann

Taubenmann-3

Advertisements

PVC-Kuppeln

Die Winter werden wärmer, der Schnee immer seltener. Der Mensch ist ja angeblich und baut sich aus PVC einfach seine Schneekugel. Ein Gebläse wirft Styropor umher, vorausgesetzt das Kind weiß das es die Kügelchen selbst in den Ansaugstutzen werfen muss, Die Eltern dürfen dann für schlappe 5 Euro ein tolles Foto machen. Das war so schön, ich übergab mich direkt in die Seine.

Schneekugel

Ich wäre so gerne schneeblind

Keine 300 m weiter stand unter dem Eiffelturm dieser Wald, mit ca. einer Tonne PVC umhüllt und mit Gebläse und Überdruck stabilisiert. Ja, das rettet den Wald ganz bestimmt.

Kuppelwald

Der Eiffelturm hat ein Ei gelegt.

Stencils sind so 80er

Space Invader Detail

Space Invader Obst

Graffiti ist ein alter Hut. Und nachdem das Pariser Pochoir ja jetzt Stencil heißt und der Bansky damit herumtingelt, kennt man das ja jetzt sogar schon bei Facebook. Aber in Paris wird jetzt gefliest. Und vor allem die Sprites aus „Space Invaders“. Ich habe sie nicht alle fotografiert, aber im Kopf ging ich die Wände unserer Butze durch.

La Grande Truanderie

La Raffinerie

Pompidou Treppe
So nennen die Pariser liebevoll das Centre Pompidou. Ich mag den Ort gerne, da ist immer was los. Die Umgebung drumherum mit seinen alten Gebäuden ist natürlich ein wundervoller Kontrast. Im Sommer kann man da Stunden verbringen. Cafés, Flammenspucker, Spektakel, Musik und Tanz, Gaukler an jeder Ecke. Die Ausstellungen im Haus sind oft kurzweilig und schön schräg.
Centre Pompidou

Wenn man genau hinschaut kann man in dem berühmten Brunnen davor auch Kiff finden. Also ich fand welches.