Wenn man genau hinguckt,

sieht man den Radweg. Immerhin ist die Rampe heute nicht auf Kopfhöhe angehoben.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. alex · September 22

    Ganz ehrlich, ich sehe da nix. Was ich sehe ist eine differnzierende Pflasterung, iss datt Kunst ? und soetwas wie einen roten Teerbelag auf dem Asphalt. Einen eindeutigen und fehlerfreien Radweg kann ich beim besten Willen nicht erkennen.

    Das könnte aber auch eine Prinzipsache bei mir sein… 😉

Sag uns Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s