… und Auftritt

K2 die alte Rampensau. Mein Respekt.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Frank aka carpe · Juni 22

    Meine „Kleine“ hat sich mit dem Tenorsax ein Instrument ausgesucht was zum Rampensauen eher taugt…weil weiter vorne platziert und Solospielgefährdet 🙂
    Aber geil wie viele Kinder allgemein wieder Blech- Holzblasen. In Ihrer Schule gibt es jedes Jahr in der 5ten Stufe 4-5 Bläser- und mittlerweile eine Streicherklasse in welcher im Musikunterricht der Focus nur auf dem Erlernen eines Instrumentes besteht. Und bei den alljährlichen Konzerten (wie nächste Woche wieder) hört sich das meist erstaunlich gut an nach so kurzer Zeit.

    • rollinger · Juni 22

      Bei ihm ist das eher so. Er kommt nach Hause hat eine Melodie gehört. Sucht das Stück auf youtube. Schaut dann ein Video an wo man sieht wie das jemand auf dem Klavier spielt. Er macht nicht mal den Ton an und ich frage „Geht das so, Du hast das Video ja falsch herum“ und er dann „ist doch egal“
      Dann spielt er Axel F. im wechsel zu Popcorn und Beethoven und dann wieder Seven Nation Army. Wechselt dann zum Tenorhorn dort kurz Star Wars wechsel zu Akkordeon. Als hätte man einen eigenen Helge Schneider. Das Elektroschlagzeug, und das Cajon mal nicht dazugezählt. Er hat es eher mit Melodien. Schielt aber schon ein wenig zur Posaune. Was ich natürlich sehr toll fände.

Sag uns Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s