1000 km Strand.

Man ist fast immer alleine. Hat seine Ruhe. Die Portugiesen sind ruhig, unaufgeregt, ein wenig eine mich das an Irland, nur das Wetter ist anders. Der Wein ist besser, dass Essen auch.
Wenn man in die Hauptstadt geht, hat man auch dort seine Ruhe. Wenn man will

image

Peniche

image

Lissabon

image

Ein Freund

…von unterwegs geblogged

Advertisements

Sag uns Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s