Heit owend gehts uff de Wørschtmarkt

un sogar die Wikipedia kennt sich mit Woischorle aus:

In der Pfalz wird der Schorle (üblich ist dort die maskuline Form) häufig mit einem Mischungsverhältnis, in dem der Wein deutlich dominiert, serviert; je nach Ausschankpersonal wird insbesondere in Weinstuben oder auf Weinfesten das Glas fast komplett mit Wein gefüllt und nur mit einem Spritzer Wasser verdünnt. Traditionell wird Schorle in der Pfalz in einem speziellen, 0,5 Liter fassenden Glas, dem Pfälzer Schoppenglas, manchmal auch in der Ausführung als Dubbeglas, serviert.

Zum 597. Mal findet der Wurstmarkt (Webcam gibt es bei dem Link auch)  statt. Immerhin das größte Weinfest der Welt. Der Schoppen* Wein gibt es ab 3.50 € und das ist ein fairer Preis. Kein Vergleich zum Oktoberfest aber das kann ich auch nicht wirklich ernst nehmen. Pardon.
Es gibt auch Zelte mit sehr viel Radau und das kann auch nett sein. Aber viel Spaß gibt es bei den Schubkärchle. Kleine Weinstände und jeder Winzer will sein Zeug an den Mann bekommen. Die ganzen Fahrgeschäfte nerven allerdings schon aber gehört wohl so.
Ich war da sicher schon 20 Jahre nicht mehr ist mir einfach zu viel Rummel, aber die Dame will das auch mal sehen und Kumpels sind am Start. Wir berichten sicher live 🙂

*Also Pfälzer Schoppen sind 0.5l wogegen der badische Schoppen ja nur 0.4 l hat, aber das war zu erwarten.

Advertisements

Sag uns Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s