pedal-the-world: Österreich

Felix und Fynn sind jetzt bereits in Österreich. Ich werde die immer mal wieder hier erwähnen, wenn sie eine Landesgrenze wechseln.

Natürlich steht die Kilometer-Anzahl bei uns an letzter Stelle, aber so viel „Unnötiges“ muss einfach bei solch einer Reise nicht sein. Folglich packte jeder seine Taschen aus, ein, aus ein – bis wir es irgendwann geschafft haben. Der Hänger ist nun überflüssig, wir bekommen alles in die seitlichen Packtaschen und in den Packsack quer auf dem Gepäckträger. Wir machten uns zwar nicht die Mühe die Räder erneut zu wiegen, aber schätzungsweise wiegt ein Drahtesel nun um die 55kg. Immer noch viel zu viel und wir wissen selbst, dass wir im Laufe dieser Reise noch viel leichter werden… aber das bringt die Zeit!

Advertisements

Sag uns Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s